Aktuelles

SWEET AMARYLLIS

Englische Chormusik aus Renaissance und Romantik

mit Werken von Tomkins, Elgar, Morley, Holst, Gál u.a.

HARVESTEHUDER KAMMERCHOR
Viola da Gamba: Claas Harders (Eckernförde)
Orgel: Fernando Swiech (Altona)
Leitung: Edzard Burchards

Samstag, 25. September 2021 / 19:30 Uhr St. Nicolai Eckernförde
Sonntag 24. Oktober 2021 / 17:00 Uhr Kulturkirche Altona

Der Eintritt ist frei.

Auf dem Programm stehen zum einen englische Madrigale aus dem 16. Jahrhundert, also aus der Blütezeit des elisabethanischen „Goldenen“ Zeitalters und zum anderen sogenannte Partsongs aus der Spätromantik – love songs in all ihren Facetten von höchst erregt (Morleys „Fyer, fyer!“) über frivol (Stanfords „Shall we go dance?”) bis tief traurig (Tomkins’ “Too much I once lamented”). Zwischen Chorblöcken aus beiden Epochen erklingen Solowerke für Viola da gamba (Eckernförde) bzw. Orgel (Altona).